Projektdokumentation von Marcel Cremer (mit 98% bewertet)

Marcel Cremer hat in der Winterprüfung 2020/2021 von der IHK Mittlerer Niederrhein 98% für die Projektdokumentation zur betrieblichen Projektarbeit bekommen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Marcel war so nett, die Arbeit der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Du kannst sie hier herunterladen.

Marcel hat die Prüfung als Externenprüfling, also ohne Ausbildungsstätte und Berufsschule absolviert.

Bewertung

Die Projektdokumentation ist ein interessantes Beispiel für die sehr unterschiedliche Bewertung einer Projektarbeit durch verschiedene Prüfungsausschüsse. Ich selbst hätte die Dokumentation deutlich schlechter bewertet. Mir fallen nur folgende Punkte positiv auf:

  • Es wird ein sehr detailliertes Pflichtenheft erstellt, das den Namen verdient.
  • Einige passende Artefakte (Tabellenmodell, Klassendiagramm) werden verwendet.
  • Es wird auch Sourcecode gezeigt.

Das war es aber auch schon. Deutlich mehr Punkte habe ich zu bemängeln, wie im Folgenden zu sehen.

Optimierungspotential

Mir fehlen recht viele Inhalte und insgesamt liest sich die (knappe) Projektdokumentation für mich sehr oberflächlich. Daher hätte ich die Arbeit nicht mit „sehr gut“ bewertet.

  • Die grobe Zeitplanung ist mir mit drei Phasen viel zu grob. Auch die detaillierte Planung enthält noch Phasen mit über 20 Stunden Länge.
  • Es wird keine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung durchgeführt.
  • Die Qualitätssicherung ist seh dünn: nur manuelle Tests ohne Protokoll, kein Code-Review.
  • Das Pflichtenheft im Anhang ist viel zu lang und der Platz wird für andere Artefakte verschenkt.
  • Insgesamt fehlen mir einige Artefakte, wie z.B. Use-Cases, Architekturdiagramme, Mockups o.Ä.
  • Das gezeigte ERM ist eigentlich ein Tabellenmodell.
  • Der gezeigte Code ist größtenteils langweilig bzw. trivial.
  • Es wird keine Dokumentation für Kunden oder Entwickler erstellt.

Ein paar „kosmetische“ Anmerkungen habe ich darüber hinaus auch noch:

  • Die Dokumentation wird durchgängig nummeriert (Einleitung beginnt nicht auf Seite 1, Anhang wird fortlaufend nummeriert) anstatt verschiedenen Abschnitte zu bilden.
  • Es wird die Ich-Perspektive verwendet.
  • Große Abbildungen (z.B. Klassendiagramm) sind im Fließtext eingebunden anstatt im Anhang.
  • Der (lange) Code wird auf schwarzem Hintergrund geschrieben.

Metadaten

  • Titel der Projektarbeit: EquiTAX – Webbasierte Software zur Erstellung von standardisierten Beschaffenheitsbeschreibungen von Pferden
  • Ausbildungsberuf: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
  • Prüfung: Winterprüfung 2020/2021
  • Bewertung: 98%
  • IHK: IHK Mittlerer Niederrhein
  • Name des Prüflings: Marcel Cremer
  • Ausbildungsbetrieb: MennrathS

Wenn du deine Projektarbeit auch auf dieser Seite veröffentlichen möchtest, dann sprich mich gerne an. Ich suche (sehr gute) Beispiele aus allen IT-Berufen.

Download

Vielen Dank an Marcel Cremer und MennrathS für das Bereitstellen der Projektdokumentation. Alle internen Angaben oder personenbezogenen Daten wurden entweder unkenntlich gemacht oder durch fiktive Werte ersetzt.

Weitere Infos zur Projektdokumentation

Du suchst noch mehr Tipps rund um die Projektdokumentation? Dann schau doch mal in diese Artikel- und Podcast-Kategorie: Alle Artikel rund um die Projektdokumentation.

Kennst du schon meine Microsoft Word-/LibreOffice-Vorlage für die Projektdokumentation? Unter dieperfekteprojektdokumentation.de kannst du sie herunterladen.

Und wenn du dich für meinen Newsletter einträgst, kannst du dir jetzt sofort meine Checkliste für die Projektdokumentation herunterladen.

Checkliste für die Projektdokumentation
Stefan Macke
Polyglot Clean Code Developer
About the Author
Ausbildungsleiter für Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Systemintegration, IHK-Prüfer und Hochschuldozent für Programmierung und Software-Engineering.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax